Was passiert mit den Ergebnissen?

Die Ergebnisse der Online-Befragung werden ausgewertet, dokumentiert und veröffentlicht. Die Ergebnisse werden mit den Hochschulen besprochen und sollen in ein zweites Memorandum zum Bologna-Prozess einfließen. Ebenso fließen die Ergebnisse in die Gestaltung der Hochschulpolitik und in die Weiterentwicklung der rechtlichen Rahmenbedingungen für die Hochschulen mit ein.